Microsoft steigt in den Tablet Markt ein

Moin,

 

Microsoft hatte ja gestern sein „Event“. (ja auch M$ hat sowas)

 

Vorgestellt wurde die „Surface“ Tabletfamilie basierend auf Windows 8.

Die Tablet sollen rund 10Zoll gross sein, mit Intel oder ARM Prozessoren ausgestattet und als 32GB oder 64GB Version erhätlich sein.

Ausgestattet mit WLAN, USB 2.0/3.0 und MicroSD Slot wird es für diese Geräte eine spezielle Office 2013 Version geben.

Über Preise hat sich Microsoft nicht geäussert, aber sie wollen damit den Tabletmarkt angreifen.

 

Ich bin ja von M$ bzw. von Windows 8 noch nicht so ganz überzeugt, aber ich werde mit Genuss zuschaun, wie sich Microsoft schlägt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.