Samsung Galaxy S i9000: Android 4.0

Moin,

 

ich habe seite geraumer Zeit auf meinem Samsung Galaxy S den RC2 vom CyanogenMod 9 getestet.

Heute wurde dann die Finale Version vom CyanogenMod 9 (Alternatives Android für viele Geräte, auch ältere) für rund 35 Geräte freigegeben.

 

Das heisst, wenn Ihr ein etwas älteres Gerät habt, auf dem noch Android 2.X läuft, habt ihr eventuell die Chance, hier noch Android 4.0 zu bekommen.

Natürlich, wenn Ihr an eurem Gerät rumbastelt, verliert Ihr die Garantie. Dementsprechend müsst ihr selbst entscheiden, ob es euch wert ist.

Ja, wie gesagt, ich habe nun auch die Finale Version vom Android 4 auf meinem Samsung Galaxy S.

 

Muss sagen, es läuft gefühlt flüssiger als Gingerbread und ist einfach schön. Nun heisst es warten auf CyanogenMod 10, hinter dem ja Android 4.1 Jelly Bean steckt.

 

Ob euer Gerät dabie ist, bzw. welche CM Version verfügbar ist, seht ihr auf der CyanogenMod Downloadseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.